Reproduktionsmedizin

Die Reproduktionsmedizin beschäftigt sich mit der natürlichen und assistierten Fortpflanzung und ihren Störungen.
Wir betreuen Züchter von der Planung des Deckaktes bis zur Welpenabgabe.

Mit Neuzüchterseminaren, Voruntersuchungen zur Zuchtzulassung, genetischer Abklärung von Risiken, speziellen gynäkologischen, andrologischen und zuchthygienischen Untersuchungen sowie der Geburtshilfe und der Welpenuntersuchung stehen wir Ihnen zur Seite.

Auch die Entnahme von Blutproben zur molekularbiologischen Untersuchung auf Erbkrankheiten, in Zusammenarbeit mit Speziallaboren, führen wir durch.